Montag, 19. September 2016

Softshelljacke

ich hab ja schon mindestens drei Philippa Jacken von Farbenmix genäht und war immer mit dem Ergebnis zufrieden ...aber als ich das Schnittmuster von Lillesolundpelle gesehen habe, musste ich es doch ausprobieren. Und was soll ich sagen  ... die Passform ist ebenfalls klasse. Vorab hab ich mein Kind vermessen und dabei festgestellt dass ich wohl eine Nummer kleiner als gewohnt zuschneiden sollte ... Bingo .... das hat gepasst.

Donnerstag, 8. September 2016

Alpenliebe Einkaufstasche

Jetzt hat es die Tasche gerade noch rechtzeitig geschafft gezeigt zu werden ...und zwar bevor das Rosenheimer Herbstfest am Wochenende seine Tore wieder schließt :-)

Ich denke sie bietet reichlich Platz um die vielen tollen Preise nach Hause zu tragen, die man im Laufe so eines Herbsfestbesuches sammeln kann ...also was haben wir gestern alles an der Wurfbude, und Losbude abgeräumt ...Gummiente mit Glubschaugen,Chipstüten,Hüpfball,Plüschischießmichtot,fluguntaugliche Styroporflieger und viele andere wunderbare total nützliche Sachen ... herrlich ;o)

Dienstag, 7. Juni 2016

Diese Tasche heißt Alaina ;o)

und das Schnittmuster habe ich von IThinkIsew.com gekauft. Eine wundervolle Website mit traumhaften Schnittmustern für Taschen .

 
Die Steppnähte sind mit dem neuen Knopflochgarn genäht. Wenn man als Unterfaden einen ganz normales Garn nimmt lässt es sich ganz prima mit einer etwas größeren Nadelstärke verwenden.
 




Stoffe und Garne
über Aladina.de

Donnerstag, 17. März 2016

Osterkörbchen aus Wollfilz

richtig flott ist so ein Osterkörbchen aus Wollfilz genäht. In der Stärke Duplia hat das Nestchen genügend Stand um ein paar Eier darin aufzubewahren. Ein Stück Karton als Boden dazwischen gelegt hilft dass dieser nicht nach unten ausbeult.
Diesmal hab ich den Boden mit ganz einfachen Stichen mit der Hand angenäht und war sehr erstaunt wie schnell das geht und wie toll das Endergebnis aussieht.
Der Bunnystoff von Hamburger Liebe ist einfach perfekt dafür ;o)
Popeline Bunny Belle by Hamburger Liebe 

 

Dienstag, 8. September 2015

Wieder mal klein nähen ...

... hat wirklich richtig richtig Spaß gemacht.

Unglaublich wie wenig Stoff man auch braucht .... Mit Baby ist unser Hobby ja noch durchaus bezahlbar ;o))) Ganz begeistert war ich auch von den Ebooks von Klimperklein. Also ehrlich...so eine ausführliche Anleitung hab ich noch nie gelesen. Das hätte ich mir damals als Nähanfängerin gewünscht ....

Der kleine Babybody ist ein Freebook von Schnabelina. Er heißt Regenbogenbody und ist ebenfalls ganz easy nachzunähen.






Shirt und Checkerhose Ebook von Klimerklein
Regenbogenbody von Schnabelina Freebook
Stoffe: Freddy Fuchs über Aladina