Dienstag, 25. März 2008

Osternesttausch mit Bernadette

center
Das war eine rießen Überraschung, als ich am Sonntag dieses wunderschöne Paket öffnen durfte. Abgeschickt von Bernadette, mit der ich schon Wochen vor Ostern, diesen Tausch ausgemacht hatte.
Aber was mich hier erreichte, übertraf wohl meine kühnsten Vorstellungen. Dieses unwahrscheinlich liebevoll eingepackte Osternest war eingehüllt von einer Duftwolke und die vielen kleinen Geschenke sind an Orginalität und Kreatitität nicht zu übertreffen. Ich bin immer noch ganz gerührt und freue mich sehr über das supertolle Osternest. Liebe Bernadette, vielen vielen lieben Dank.
Die liebevoll handbemalte (mit meinem Namen !)rosa Schrub-Schrub-Bürste motiviert mich, meinen längst gehegten Plan, die Küche rosa zu streichen, endlich in die Tat umzusetzen. Melinas Kleiderbügel ist viel zu schade, um im Schrank aufbewahrt zu werden - er hängt jetzt an der Wand ;o). Das Beutelchen mit den Milch-Honig-Marzipan-Schokoeiern entspricht leider nicht der Wahrheit - ich habe schon einige gegessen ;o). Die gefilzte Scherenhülle ist ja wohl der Hit - ich kann sie sehr gut gebrauchen. Und dann waren da noch, eine Duftkerze, Orangenperlen für die Orangenhexe, ein Seifen Muffin, kleine Holzostereier (gut, dass ich die noch nicht gegessen habe ;o), ein Elfenbildchen, Ostergras aus Schafwolle (vielleicht werde ich mich doch noch im filzen üben)und ein Pixibuch.
Vielen lieben Dank nochmal, ich denke ich werde bestimmt von vielen beneidet dafür.

Kommentare:

  1. Oh ja! Da hat Bernadette Dich sehr lieb bedacht! So schöne Sachen und mit viel Liebe ausgesucht.
    Das ist eine ganz tolle Osterüberraschung.
    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Sind das schöne Geschenke! Übrigens brauche ich so 2-3 Std. für meine Puschen. Und ich habe sie nicht alle über Ostern gestrickt!!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  3. oh, da bist du ja schön beschenkt wurden!
    glg, andrea

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja schöne Sachen!

    Und alles so schön rosa :-)

    Prima! Ich kann mir vorstellen, wie sehr Du Dich gefreut hast!

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen