Sonntag, 3. August 2008

Zeigt her Eure Füßchen, zeigt her Eure Schuh ......

für diese kleine Füßchen nur das Beste:





Zuerst habe ich einen WIP hier
entdeckt.
Dann ein Ebook dort
.



Zu guter Letzt habe ich dann noch ein paar gekaufte Krabbelschuhe
aufgetrennt (autsch ;o). Da hättet ihr mal das Gesichtchen sehen
sollen, als sie nur noch die Teilchen in der Hand hatte ....... ;o))

Aus dieser Kombination sind dann diese Schühchen entstanden.
Und ich
liebe sie *lach*







Bei uns in Bayern verwendet man das Wort "Puschen" relativ selten. Also
hab ich hier Krabbelschuhe
oder ganz einfach Hausschuhe
genäht *schmunzel*.



So nun zu den Herstellerangaben (ich freu
mich auch immer, wenn ich sie in Blogs entdecke ;o):


Schnitt:
siehe Angaben oben und noch selbst rumgebastelt

Leder
: 3,2,1.....meins Suchbegriff: Lederreste, öko

Bänder:
Farbenmix

Stickdateien:
Stickbaer
Mini's




Und nun noch zu meiner Frage: Weiß jemand, wo ich noch so
kleine Stickdateien bekomme ? Am besten wäre die Größe ca. 4x4
cm, evtl. auch ein bisschen größer, Buttons wären toll, es gingen
aber auch andere lustige Motive. Ich habe schon viele Shops
durchgewühlt, aber nichts in dieser Art gefunden. Ich freue mich über
jeden Tipp ;o)







Kommentare:

  1. ...oh wie kannst du mich nur soooo benebeln? ;-) erst diese füsschen und dann diese traumpuschen!!! ich liiiiiiiiiiebe babyfüsschen...aber mit diesen wahnsinns-treterchen wird frau ja fast besinnungslos *ggg* ein traum, traum, traum! ich würd dir so gerne weiterhelfen aber im stick+nähbereich bin ich einfach ein nullblick :-( ich himmel jetzt lieber noch ne runde deine fotos an ;-))) verliebte grüsse, silke

    AntwortenLöschen
  2. das erste bild ist ja einfach nur traumhaft!!!! das mußt du vergrößern und aufhängen!!! es gibt nichts schöneres als babyfüße...und dann noch deine schöne große, die so liebevoll mit ihrer kleinen schwester umgeht. ich bin restlos begeistert!!!
    deine babypuschen sind einfach zucker! für meine mädels hatte ich die auch damals selbst genäht- da gab es nämlich kaum welche zu erwerben und wenn, dann waren sie immer totlangweilig.

    glg, andrea

    AntwortenLöschen
  3. hach .... die schuhe sind wunderschön geworden!!!!!

    aber..........das bild von deinen beiden töchtern ist ja zum niederknien!!! du hast zwei zauberhafte geschöpfe daheim!!!

    glg, lina

    AntwortenLöschen
  4. Die Schüchen sind irre toll geworden, mein Lieblingsmodell ist das mit dem Fliegenpilz. Ich denke die würden Leni bestimmt bald passen :-)

    Ich würde mir gern auch welche nähen, aber es hängt noch am Leder, hab noch keine Quelle gefunden.

    Ich schau mal meine Dateien durch und wenn ich was finden sollte, geb ich dir natürlich bescheid.

    Bis denn
    einen schönen Sonntag Abend
    Iris und die Mädels

    AntwortenLöschen
  5. Die Schühchen sind einfach traumhaft schön geworden!Und ganz tolle Foto´s hast du wieder eingestellt!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja wunderschön! Würde ich auch nicht mehr abgeben wollen... :-)

    Wo man sonst so kleine Stickdateien herkriegen könnte, weiß ich leider auch nicht. Vielleicht hast Du bei diesen Freebies Glück http://www.annthegran.com/FreeDesigns.aspx

    Hast Du zum Nähen eigentlich extra Leder-Nadeln genommen oder reichen Jeans-Nähnadeln aus?

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Mit Stickdateien helfen kann ich leider nicht, aber die Schuhe sind super süß geworden. Schade, dass meine zu klein sind dafür. Den Begriff Puschen habe ich erst im Norden gelernt....
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  8. Mensch sind die S Ü S S geworden und die Fotos erst. Sehr schön. P.S. Danke für den link :-)****grins**** Anne

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Andrea,
    deine 'Puschen' sind ja zauberhaft geworden.
    Was brauchst du denn für Stickdateien? Hast du genaue Vorstellungen? Welches Format suchst du denn? Ich kann dir sicher etwas schicken.
    LG Suse

    AntwortenLöschen
  10. Dabberl haben wir zu den Puschen gesagt. Meine Oma hat die gestrickt oder gehäkelt und da kam eine Ledersohle drauf.Hatte nie andere Hausschuhe in meiner Kindheit.
    Bei deinen süssen Dabberl bekomme ich doch mal Lust, welche zu nähen. Hab noch soo viel buntes Handschuhleder im Speicher.
    Wegen der Buttons, kennst du die Sweet Buttons von Katalina? Die gibt es in drei Größen, 3, 5 und 10cm.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  11. zuckersüße Krabbelschühchen für die kleinen Melinafüsschen :O)))
    Ich mag Krabbelpuschen auch so gern und Tamara trägt sie auch noch mit ihren 4,75 Jahren . Nur selbstnähen traue ich mich nicht

    viele liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. so ein tolles foto....und die puschen sehen super aus....
    lg
    marina

    AntwortenLöschen
  13. das erste foto ist ja absolut wunderschön

    und deine schühchen sind total traumhaft geworden

    lg chrissy

    AntwortenLöschen
  14. Soooooooo süsse Puschen!!!!
    Und das erste Bild ist einfach nur schön!!!!!
    LG Bella

    AntwortenLöschen
  15. Oh...wie schön ist das erste Foto geworden!Bin hin und weg von diesem Bild!
    Und deine Krabbelschuhe sind einfach hinreißend!

    LG Linda

    AntwortenLöschen
  16. Die Schühchen, Puschen oder wie auch immer sind einfach zuckersüß!
    Hast Du super gemacht.

    Und das Bild von Deinen Mädels...goldig!
    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschöne Puschen! Wirklich sehr, sehr toll! :)

    AntwortenLöschen
  18. wunderschöne Fotos....ganz besonders gefällt mir das erste und natürlich auch die "Krabbelschuhe"...so süß!

    liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  19. Die sind wirklich total schön!

    Mein einziger Puschenversuch ist kläglich an meiner Nähmaschine gescheitert, die einfach nur rumgezickt hat. Ob ich irgendwann einen zweiten versuch starte?

    Wenn ich mir die ganzen tollen Ergebnisse anschaue, müsste ich ja wohl.....

    LG Jule

    AntwortenLöschen
  20. Boah ich habe gerade deinen Blog entdeckt und bin fast ne halbe Stunde hängengeblieben .. bin soo beeindruckt von den tollen Sachen die Du da machst.. wahnsinn... ganz dickes lob
    vlg
    Emma

    AntwortenLöschen
  21. Kreisch - sind die süüüüüüüüüüüüß!!! Ich krieg mich gar nicht mehr ein - die sind sowas von zuckersüß.

    Und das Bild von Deinen beiden Mäusen ist wunderschön! Ich würde das wirkich - wie Andrea schon geschrieben hat - vergrößern lassen.

    Ganz liebe Grüße

    Tanya

    AntwortenLöschen
  22. So süße Puschen würde ich auch gern nähen. Toll sind die geworden.
    Ich komme aber irgendwie mit dem Link nicht zu dem Ebook. Bin ich zu blöd?

    ach ja und ich mache die stickdatein von farbenmix mit Embird kleiner (oder direkt mit der Stickmaschine. sie lassen sich trotzdem super sticken).

    AntwortenLöschen
  23. Hi!

    Nach genau der Anleitung habe ich auch angefangen zu nähen. Hat prima geklappt und die Puschen von dir sind einfach nur schön geworden! Nur mache ich meine nicht ganz so aufwendig!
    Einfach nur wunderschön!

    GGLG
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  24. ohhh wie schön . . . das erste bild ist traumhaft und dann auch noch so super süße schuhe, die würd ich auch nicht mehr hergeben . . . ; )

    AntwortenLöschen
  25. Weißt du, wie gefährlich es für die häuslichen Finanzen sein kann, wenn man die Schuhleidenschaft der Tochter schon so früh mit sooo süßen Schühchen fördert?
    Richtig niedlich!

    AntwortenLöschen
  26. Das ist ja ein Traum! Die Puschen gefallen mir soo gut das ich die für Jule klauen könnte.
    Ich werde gleich mal bei ebay schauen ob ich Leder bekomme denn den Schnitt habe ich schon.
    Danke für den Einkaufstipp.
    GGLG Karin

    AntwortenLöschen
  27. Die Schühchen sind ja zu süß. Toll hast Du die hingekriegt.

    Ich danke Dir auch für Deinen lieben Kommentar. Du bist ja vollkommen hingerissen von Danas Zimmer. Ich aber auch.
    Heute morgen ist sie mit Erik auf Kanutour gefahren, vielleicht werde ich mich da mal ein bischen in ihren Sitzsack lümmeln.....

    Liebe Grüße

    Gela

    AntwortenLöschen
  28. Sooo süße Babyfüsschen, grins. Die Krabbelschühchen sind der Hit. Von Farbenmix die Miniblümchen 2 sind solch kleine Buttons. Die wären vielleicht was.

    Liebe Grüsse Michaela

    AntwortenLöschen