Montag, 15. Dezember 2008

HDM Dezember

Hiermit möchte ich gerne eine neue Kategorie eröffnen. Dinge präsentieren, die bislang nie die Blogwelt erreicht haben. Aber es passiert immer wieder. Manchmal kann man über sich selbst schmunzeln, manchmal ist man den Tränen nahe und manchmal könnte man das Teil nur gegen die Wand klatschen.
Gemeint sind die kleinen Mißgeschicke, die immer wieder passieren. Wo man zum Auftrenner greift oder wo man es auch gerne nur noch bleiben lässt ;o)
Und weil ich einfach auf Abkürzungen stehe, habe ich diese Kategorie HDM genannt :

Das HOPPALA des Monats





Hier das Hoppala des Monats Dezember: Amelie ;o). Ich muss ja zugeben, dass ich anfangs den Schnitt soooo einfach fand, dass ich ihn gar nicht bestellen wollte ;o)Kaum gedacht, schon ging es los:
Erst habe ich das "Vorderteil" mit der Cat bestickt. Dabei hat sich das Avalon verschrumpelt, so dass sich der Bauch der Katze irgendwie wölbte. Da es ja auch manchmal schlau ist, Fehler zu betonen, habe ich die Katze operiert. Sprich hinten aufgeschnitten und mit Füllwatte gestopft. Sieht doch gar nicht so schlecht aus , oder? Ich fand es solange genial, bis ich feststellen musste, dass ich das Rückenteil bestickt hatte. Wer will den schon eine bucklige Katze auf dem Rücken grrr.



Die ganze Schnippselei jetzt weiter auszuführen finde ich langweilig. Die Kapuze ist hinten jetzt irgendwie angenäht und weit nach vorne gezogen . Eigentlich mehr Rolli als Kapuze. Melina kommt grade noch mit dem Kopf durch. Und tragbar ist es gerade noch so lala.
Jetzt hab ichs mir von der Seele geschrieben und verbuche es unter : HDM ...... weitere werden folgen ;o))


Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Das hast du aber schön geschrieben.
    Deinen humorvollen Worten merkt man an, dass du dich nun schon fast gar nicht mehr darüber ärgerst. Und das ist auch gut so, die Amelie sieht nämlich trotzdem total süß aus. So eine schöne Farbe ... und hättest du nicht geschrieben, dass was schief gegangen ist - man würde es gar nicht sehen.
    Und die Kategorie HDM finde ich klasse. Da hat bestimmt jeder was beizutragen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Naja - sieht so gar nicht nach einem HDM aus. Ich finde die Amelie sehr schön und Rückenteile habe ich schon öfter zu Vorderteilen verwandelt, weil ich mal wieder was verkehrtes bestickt bestickt habe *ups* :-)

    Die Idee mit der buckeligen Katze finde ich total genial!! Aber wenn man das hinkriegen will, klappt das bestimmt nicht :-)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Trotzdem sieht es sehr, sehr süß aus.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  4. *Lach* jaja die kleinen Kathastrophen des Alltags...aber Du hast die Probleme doch super gelöst. Kann Deine Schimpfworte aber fast bis hierher hören;-))))
    Ach übrigens hab ich gerade den Reißverschluß am DSS wieder rausgetrennt...ich hoffe ich krieg ihn dann doch noch fertig bevor der Kleine zur Welt kommt;-)))
    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hört sich lustig an*obwohl es das bestimmt nicht war;(*
    wie du dich fühlst kann ich gut nachvollziehen und bestimmt nicht nur ich;)
    aber nach dieser ganzen Bilanz sieht es auf den Fotos aber Super aus;)

    gglg Marion

    AntwortenLöschen
  6. Du sprichst mir aus der Seele! Manchmal frage ich mich auch, warum kaufe ich nicht einfach, sondern mache mir die Arbeit?

    Trotz der kleinen Fehlerchen eine schöne Amelie!

    Die Kategorie HDM nehm´ich mal mit zu mir...

    GGLG
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  7. och nee.. das ist aber ärgerlich denn eigentlich sieht das sehr schön aus.
    Schade wenn deine Maus kaum mit dem kopf durchkommt

    GGLG Britta

    AntwortenLöschen
  8. Aber es sieht sooooooooooooo süß aus.
    Da kann man deine Geschichte kaum glauben.
    LG Suse

    AntwortenLöschen
  9. was auch immer du da an missgeschicken schilderst (ich habe es wohlgesonnen überflogen) muss ich doch sagen: das ist - ich lese schon länger, wenn auch still - das niedlichste teil, das ich bisher bei dir gesehen habe! könnte natürlich auch daran liegen, dass gerade zwei meiner absoluten favoriten (nämlich lila UND katzen) vernäht sind - und grad den dicken bauch der katze finde ich einfach wunderwunderbar und zuckersüss.

    bitte mehr solcher missgeschicke!

    herzliche grüsse, Cecie

    AntwortenLöschen
  10. *lach* oja, so gings mir in letzter zeit öfters, das kenn ich nur all zu gut,
    aber schön hast dus geschrieben, da kann man so richtig mitfühlen

    ich finde das shirt schaut nun doch wirklich süß aus

    lg chrissy

    AntwortenLöschen
  11. "ggg" ach wie kommt mir das bekannt vor ....aber sieht trotzdem oder vielleicht gerade wegen dem so süsss...

    glg
    marina

    AntwortenLöschen
  12. Manchmal sieht man den Werken die Vorgeschichte nicht an :-) Deine Bilder sind wunderschön geworden und die Werke erst! Bei den HDM`s könnte ich auch einige Dinge vorweisen. Ich habe mal eine Nalahose verkehrt herum genäht und mich dann gewundert, warum die am Bauch soweit unten sitzt... Was mir jetzt so alles einfällt, peinlich... :-)
    GlG, Nadine

    AntwortenLöschen
  13. Seeehr schön, wobei ich das Hoppala ausgeschrieben noch süßer finde!

    MIR ist das mit der Amelie auch schon passiert - allerdings nur beim Anziehen, Mias hat KEINE Kapuze - da isses dann nicht so wild, sie sehen sich aber auch sehr ähnlich, die beiden Teile.

    Meine Nachbarin hat sich statt eines sinntragenden Labels eines bestellt mit:

    Hier ist hintn!

    :)))

    Wäre das auch was für Dich, schon beim Nähen hilfreich :)

    GLG, Kati

    AntwortenLöschen
  14. Oh, das kennt wohl jeder...
    Ich könnte da auch so einiges in dieser Kategorie beitragen.
    Aber ich finde deine Amelie ganz süß, vor allem die Idee mit der Katze ist einmalig.
    LG von
    Daniele

    AntwortenLöschen
  15. Lach

    Wer will schon eine buckelige Kate auf dem Rücken. ;)

    Mir auch schon passiert. Das schlimme ist um so mehr man doktort um so schlimmer wird es

    LG Dane

    AntwortenLöschen
  16. ich finde garnicht, dass es nach einem HDM ausschaut und überhaupt nicht auffällt, hättest du das nicht so herrlich kommentiert :O))))

    liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  17. ..ich finde Dein Hoppala sehr niedlich ( und es sieht nicht nach Hoppala aus!) Die Katze mit dicken Bauch ist mir als erstes positiv aufgefallen, sieht niedlich aus !

    Hoppalas gibt es bei mir auch ... je mehr ich dran fummele desto schlimmer wird es und fliegt umgehend in die nächste Tonne... vielleicht sollte ich auch mehr basteln....

    AntwortenLöschen
  18. hallo andrea, da fällt mir der satz von friedrich freiherr von logau ein:

    sich selbst besiegen ist der schönste sieg.

    ich wünsche dir eine schöne zeit, gibts du mir noch dir erlaubnis die bilder vom nähtreff in den blog zu stellen??

    liebe grüße barbara

    AntwortenLöschen
  19. hallo,

    ich habe gerade dein blog entdeckt und bin begeistert! so schöne sachen! und wie humorvoll geschrieben! das hoppala oder hdm muss ich gleich auch als kategorie einfügen. solche passieren leider immer wieder, aber deine ist trotzdem ganz toll geworden. ich würde dich gerne verlinken. ist es ok?

    Liebe Grüße
    Lina-Lu

    AntwortenLöschen
  20. ohhhh ja
    sowas kenne ich.... zum verzweifeln

    lg einchen

    AntwortenLöschen
  21. Oh ja, so was ist ärgerlich. Trotzdem ist die Amelie so süß geworden. Und Not macht erfinderisch!
    Schön hast du es hier. Komme ab jetzt öfters vorbei!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  22. "gröööööhl"!!! ich werde sofort mitglied bei HDM!!! ich bin eine meister dieser kategorie ;) bei mir müßte es manchmal schon eher "hoppla der woche" (oder des tages) heißen. aber wir sind eben alle nur menschen und oft eben auch unkonzentriert und abgelenkt - weibliches multi-tasking fordert eben doch ab & an seine attribute! aber wir können doch froh sein - männer können das erst garnicht und hätten dann aus der amelie vielleicht schnell mal einen wäschesack gemacht... oder so...

    nur weiter so, ich habe mich köstlich amüsiert ;D

    gglg, deine nicola

    AntwortenLöschen
  23. wow, mal wieder toll, wie schaffst du das??
    Deine Jacke beneidenswert....
    GGGLG Jutta

    AntwortenLöschen