Mittwoch, 11. März 2009

Manchmal bin ich schon froh .......

dass ich keine Zwillinge oder gar Drillinge habe *lach*



Einmal Melina reicht völlig aus ;o)

Trotzdem habe ich mir vorgenommen, von jedem Schnitt gleich eine zweite Variante zu nähen. Vielleicht schaffe ich ja denn ein bisschen mehr, wenn der Schnitt schon mal ausgepackt ist.
Also hier : Ottobre-Blüschen in der zweiten Variante. Diesmal in Größe 92 zugeschnitten - immer noch knapp *schmunzel*.

Stickdatei: Sakura bei zaubermasche.de

Kommentare:

  1. ...lach ...glaub mir wäre auch nicht schlimm ...da wächst man rein;) Super schönes Blüschen;)

    Lg Marion*die 2 die selben Gesichter hat;)*

    AntwortenLöschen
  2. Ach, aber wenn sie doch so lieb grinst.... :-)

    Tolle Bluse ist das geworden! Und an die Stapelverarbeitung dachte ich auch schon mal, - dann braucht man auch immer nur einmal nachdenken, wie was funktioniert.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das geht mir auch so. Einmal Vince und Linnea reichen mir völlig!

    Aber die Bluse steht Melina ausgezeichnet, ein süßes Teil, genau wie der Inhalt. :-)

    Ganz liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. *lach*
    Ich denke auch, daß es am Effektivsten ist, alles direkt 2x zu nähen!
    Als Mama bleibt sowieso so wenig Zeit übrig, daß man mit der gut haushalten muß.
    Melina ist wieder mal umwerfend süß! Und die Bluse paßt perfekt zu ihr ;0)

    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  5. Ich nähe diese Bluse auch supergern - so schnell und so hübsch. Und deine Exemplare sind immer besonders hübsch.

    Ich finde aber auch, dass sie eher knapp ausfällt.

    Judith ist eigentlich noch Gr. 80 aber in 92 passt sie grade so richtig.

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Also mir gefällt die Zweite noch besser wie die Erste! In dem Fall ist das eine super Idee alles gleich in mehrfacher Ausführung zu nähen, auch für mich. Kann ja mit jedem Mal nur schöner werden. :-)

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Das Problem kenne ich, ich nähe auch alles zwei mal ;-).
    Die Bluse ist wieder supersüß und ich werde heute Abend den Schnitt mal wieder rauskramen, so!

    Liebe Grüße

    Martina

    AntwortenLöschen
  8. Wenn Du 2 oder 3 Melinas hättest, könntest Du mir eine abgeben :o)

    AntwortenLöschen
  9. das blüschen is toll.
    ab dem kleinkindalter sollen aber zwillinge oder drillinge weniger arbeit machen, da sie sich miteinander beschäftigen und so weniger blödsinn treiben ;o) , hab ich mir sagen lassen ...
    meine kleene möchte ich aber auch net im doppelpacke, die macht öft ärger für 4.
    xoxo andy

    AntwortenLöschen
  10. ach ist das süß, Blüschchen und KInd sind einfach goldig! LG OLivia

    AntwortenLöschen
  11. Tolles Blüschen und die Idee es gleich zweimal zu nähen finde ich Klasse.
    GLG Anja

    AntwortenLöschen
  12. Wie...nur 2 mal ;-)
    Zuckersüss....Deine Maus und das Blüschen.
    GLG Sina

    AntwortenLöschen
  13. das blüschen ist super schön geworden.

    auch wenn du manchmal froh bist ... zum anbeißen sieht sie schon aus ;o)

    gglg
    ute

    AntwortenLöschen
  14. Deine beiden Blusen sind super süß geworden!! Ich werde mich nun auch endlich mal an die Ottobre-Bluse machen. Ichhabe shcon sooo viele bewundert.
    Aber ein guter Tipp, dass sie sehr klein ausfällt. Meine Tochter trägt im Moment 80, meinst Du, dass 92 dann ohne verkleinern richtig wäre?
    Lg, Julia

    AntwortenLöschen
  15. ....Z*U*C*K*E*R*....
    alles model...und blüschen....

    bin verknallt...lach....

    allerliebst
    svenja...;O)...♥

    AntwortenLöschen