Sonntag, 30. August 2009

Eine Celina-Kombi .......

sollte es werden ;o) Doch leider ist das Antoniashirt vieeeeel zu groß geraten. Ist Euch das auch schon einmal passiert? Erst kürzlich hatte ich die andere Variante in der gleichen Größe genäht. Und jetzt ...gleiche Größe - jedoch die Version mit den Schulterpassen ist meilenweit zu groß ;o)
Nicht so schlimm, da wachsen wir rein.Und zur Celina tragen wir ein Unishirt - passt eh besser *lach*



Den Celinaschnitt hatte ich ja schon letztes Jahr in der Schublade. Doch zum Verkleinern erschien er mir dann doch nicht so geeignet. Aber jetzt passt die kleinste Größe 86-92 perfekt. Melina ist grad so 86 cm groß.



Der rosa Interlock ist super zu verarbeiten und der Ringeljersey "Jamie" lila-rosa wohl bekannt ;o)



Das runde Mittelteil und das Rückenteil der Celina ist aus rosa BW-Köper. Er ist nur ein wenig leichter als Jeans, super zu verarbeiten und klasse zu besticken. Nach der Wäsche hatte er so gut wie keine Falten. Ein Stoff, den man nur empfehlen kann. Leider habe ich nur 3 Farben davon bestellt (rosa, orange und bordeaux) . Demnächst sollten es bestimmt aber noch mehr werden ;o)

Schnitt: Celina Farbenmix.de
Stickdatei: Milly Zwergenschön - Tausendschön
Stoffe: Aladina.de

Kommentare:

  1. Das Kleidchen ist zuckersüß geworden und wirkt auch gar nicht zuuu rosa.
    Brauch ich den Schnitt doch noch?

    Liebe Grüße

    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, das Shirt gefällt mir natürlich auch supergut.
    Das würde jetzt wahrscheinlich meinen Mädels passen.
    Noch ägerlicher ist es zu klein zu nähen.
    So hast Du wenigstens ein schon ein tolles Teilchen für nächsten Herbst.

    Liebe Grüße

    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid passt doch zumindest perfekt und das Shirt dann etwas später. Da nähst du dann nochmal das gleiche Kleid eine Nr. größer, dann passt es wieder. ;-)

    Mir ist das gerade mit Zoe passiert, tailliert passt es sehr gut, untailliert ist es bereits zu klein, komisch gelle?

    GLG
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. oh, sind die zwei teilchen sahne!!! superschöne umsetzung der antonia, auch wenn leider zu gross... aber deine kleine maus wächst ja wirklich zum glück noch. und auch das kleidchen steht deiner süssen super!!!

    ganz toll, und den bw-köper brauchst du wirklich auch noch in jungsfarben im shop! *lacht*

    ganz lieben gruss
    von vanessa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,

    die Sachen sind soooooo wunderschön!!! Das Shirt sieht später bestimmt obergenial zur Jeans aus...sie wachsen ja leider viel zu schnell!

    Das Ärmelproblem hatte ich übrigens auch schon, bei den gepatchten Ärmeln sind die Arme meiner Kinder irgendwie zu kurz.

    Ganz liebe Grüsse,

    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. oh, ist das toll geworden! Wunderschön!!
    Ist mir bei Antonia auch schon passiert, daß die Ärmel viiiel zu lang waren.......aber die Mäuse wachsen ja sowieso viel zu schnell.....

    Liebe Grüße, Simone

    AntwortenLöschen
  7. Celina für Melina - das muss ja passen!

    Ich bin auch am überlegen, ob ich bei Antonia schon auf 98/104 gehe. Das scheint mir allerdings noch übertrieben. Wahrscheinlich ist die Muas irgendwo zwischen den Größen.
    Aber zu groß ist ja immer besser als zu klein...

    Liebe Grüße,
    Jule

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön sind die Sachen. Melina ist auf den Fotos wieder zuckersüß.

    VLG Karin

    AntwortenLöschen
  9. Traumhaft die Kombi! Celina find ich auch so klasse....könnte ich ja auch mal wieder... Aber die Farbe wäre nichts für Johanna. Die ist ein richtig kleines Erdferkel. Im Kindergarten muß ich nur schauen, wer knietief im Matsch steht...

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  10. das kleidchen ist so allerliebst
    ich steh ja auf karos...

    lg einchen

    AntwortenLöschen
  11. Hi, endlich habe ich es auf Deinen neuen Blog geschafft! Das Kleidchen und das Shirt sind wirklich herzallerliebst. Lg Franca

    AntwortenLöschen
  12. Die Farben sind ja ein Traum. Gefällt mir gut wobei lila bei meinen blondchen nicht so gut kommt

    LG Dane

    AntwortenLöschen
  13. total schön....dein Blog gefällt mir total gut!

    Chrissi

    AntwortenLöschen
  14. Ein sehr schönes Kleid (und natürlich Shirt) ist das geworden! Sah das nach der Sandkastenaktion denn auch noch so schön hell rosa aus? Bei uns arten diese Sandspielereien meist aus und es wird Blumenerde aus meinen Beeten zugemischt (Marmorkuchen).

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  15. Wie traumhaft schön; Kleid und Shirt!!
    LG Ela

    AntwortenLöschen
  16. Finde ich schön, die Kombination aus einem sehr klassischen Stoff, zu dem Celinaschnitt, der ja auch nicht so verspielt ist und dann dazu die lustige Stickerei. Die Farben passen ja alle perfekt zusammen. Schade, dass das Shirt zu groß ist, sonst hättest du gleich mit den Farben weitermachen können und eine ganze Kollektion nähen können. Die Antonia ist unter dem Kleid sowieso zu schade.
    Auch schade, dass ich bei dir nichts vormerken kann, sonst würde ich mich für die Traumteilchen gleich anmelden.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  17. Die Kombi ist wirklich wunderschön geworden.

    Schön zu sehen, dass auch deine Maus mit so schönen Kleidern im Sand steht ;O)

    Freue mich schon wenn ich auch bald so schön sticken kann.

    Liebe Grüße,
    Carolin

    AntwortenLöschen
  18. Die Celina und auch das Shirt sehen zum verlieben aus !!

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  19. Himmlisch und Deine Kleine zum Knuddeln;))

    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  20. oooho wie wundershcön das kleid und auch dein mäuschen :-) so ein kleid hätte ich auch gern für mein mäuschchen . .. werd deine seite mal verfolgen...so schöne sachen machst du da :-):-)

    pauline

    AntwortenLöschen
  21. Bei diesen schönen Bildern kommt man ins träumen. Wunderschön hast du diese Teile wieder genäht und deine süße Tochter sieht einfach bezaubernd in diesem schicken Kleidchen aus. GLG Frieda

    AntwortenLöschen
  22. Wunder...wunderschööön. Ich bin immer ganz verzaubert von Deinen schönen Näharbeiten!!!!!!
    Lg Bine

    AntwortenLöschen
  23. andrea du liebe,
    dein goldschatz ist sooooooooo gross geworden!
    was hab ich nur alles verpasst!
    und sie sieht wie immer sooo märchenhaft goldig aus!
    herzallerliebste grüsse, silke :-)

    AntwortenLöschen