Sonntag, 18. Oktober 2009

Eine Woche mit viel Aufregung ,


wenig Schlaf und dunklen Augenringen ;o)
Aber es hat richtig Spaß gemacht :

Am Freitag war das Bayerische Fernsehen da. Am Nachmittag wurde bei uns zu Hause gedreht. Da ging es vorwiegend um Aladina, oder besser um einen lieben Mann, der seiner lieben Frau zu liebe fleißig programmiert und nähwütige Mädels unterstützt *schmunzel*. Eines stellte sich aber schon bald heraus - so richtige Schauspieler sind wir eigentlich nicht .... Ich hoffe, die machen etwas aus dem vielen Drehmaterial und lassen uns nicht ganz so ....... untalentiert wirken ;o) - DREHPAUSE-

Melina durfte dann ihre ganz frisch genähten Klamotten präsentieren ....aber ,und das ist ja wohl sonnenklar ..... dazu hatte sie einfach gar keine Lust. "Mama macht" kam ihr immer nur dann über die Lippen, wenn die Kamera aus war. Ansonsten wollte sie viel lieber vom Tisch springen, als auf dem Tisch zu modeln *lach*. Diese Szene zu retten dürfe Schwerstarbeit für den Cutter sein ;o)))) Hmmmm, wenn ich recht überlege, dürften alle Szenen Schwerstarbeit sein *lach*.

Und wenn ich mich recht erinnere, hatte auch der Kameramann immer wieder Schweißperlen auf der Stirn ;o). Aber es ist gar nicht so einfach seine Geschichte immer wieder von vorn zu erzählen, und Anweisungen zu folgen, die da lauten: "super aber zu lang - da sind unsere 6 Minuten gleich zu Anfang voll" oder " Der Schluß war gut, den Anfang bitte noch mal kürzer" und "nochmal von vorn und direkter auf die Frage eingehen" ..... herjehhh



Am frühen Abend zog das Kamerateam dann um in unseren Nähtreff. Und dort schlummern wirklich die schauspielerischen Talente, das dürft ihr mir glauben. Ich hoffe ja ganz stark, dass Barbara nicht für den Film entdeckt wird, ich würde sie soooooo in unserem Nähtreff vermissen ;o)
Liebe Anja, Martina, Barbara, Petra, Monika und Irena - toll, dass ihr gekommen seid und mitgemacht habt.

Einige von Euch konnten dann am Samstag in Fürth auf dem Stoffmarkt meine Augenringe bewundern. Aber glaubt mit, die habe ich mir hart erarbeitet ;o). Schön, dass ich Euch mal in echt getroffen habe und schade, dass wir nicht mehr Zeit miteinander verbringen konnten.

Aber ein Bayerisches Bloggertreffen ist bereits in Planung , evtl. im Januar oder Februar ...... Coming Soon

Kommentare:

  1. Das klingt ja wirklich alles sehr spannend.. .ja 6 Minuten sind nicht viel..aber das sind wirklich alles ganz tolle Bilder.. das war bestimmt eine riesen Gaudi...und man kann sich richtig reinfühlen...super!und ein Bloggertreffen..das wird dann die Krönung...ich grinse jetzt schon mal vor hihi...so dann werde ich jetzt mal noch schnell mein Röckchen fertig machen..
    viele liebe Grüße
    emma

    AntwortenLöschen
  2. ich hatte bei anja schon davon gelesen das ein tv-team bei euch war.
    bekommt man auch ne info wann das gesendet wird?
    xoxo andy

    wünsch dir , deiner familie eine tolle woche.

    AntwortenLöschen
  3. Na das hört sich doch spannend an! Ich glaub´ ich könnte keine gerade Naht zusammen bringen mit einem Kameramann im Nacken :-) Wann wird denn gesendet?
    GLG von Heike
    PS: Hoffentlich kannst Du den verlorenen Schlaf demnächst nachholen.

    AntwortenLöschen
  4. das war bestimmt auch für die kinder ein superaufregender tag und mächtig gesprächsstoff im kindi bzw. der schule!
    wann geht ihr denn auf sendng?

    liebe grüsse silke

    AntwortenLöschen
  5. Toll, da hätte ich auch gerne mal Mäuschen gespielt! Und vergiss bloß nicht den Sendetermin anzukündigen!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  6. Unbedingt den Sendetermin mitteilen!!!!

    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. P.S.: Und auch den Termin fürs bayerische Blogger-Treffen!

    AntwortenLöschen
  8. lach, Bayern ist nicht so weit weg. Wann wird das ausgestrahlt

    Lg Dane

    AntwortenLöschen
  9. Oh, auf diesen Film bin ich auch sehr gespannt. Ich kann mir gut vorstellen wie anstrengend das Ganze war. Wenn man es später sieht, wundert man sich sicher, wie wenig von all dem übrig geblieben ist. Aber eine schlechte Figur machst Du bestimmt nicht. Die Profis kriegen das schon hin ;-)
    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  10. oh sagst du bitte bescheid, wanns soweit ist mit dem filmchen???!!!! bitte nicht verheimlichen.
    die fotos sehen schonmal toll aus. der film wird sicher klasse werden.
    gglg eva

    AntwortenLöschen