Samstag, 21. November 2009

HDM November ....

na , das wurde ja wieder einmal Zeit. Selber Schnitt wie vor einem Jahr (Amelie) und was passiert ?
Ein Hoppala *lach*.

Darf ich vorstellen: Mein "Hoppala des Monats" November - Amelie.

Gestern Abend beim Nähtreff , wie immer abgelenkt von den netten Mädels, habe ich einfach schnell schnell ein bereits auf Folie kopiertes Vorder- und ein Rückenteil aus dem Vorjahr aus der Schnitttüte gezogen und zugeschnitten. Und dabei übersehen, dass ich Teile von verschiedenen Modellen erwischt habe. Vorderteil ist wohl die Variante des Kleides und das Rückenteil der geraden Tunika *schmunzel*.



Steht jetzt etwas lustig ab ! Macht aber nichts - es wird einfach verbucht unter HDM ;o)

Schnitt: Amelie von farbenmix.eu
Stoff: Von Aladina.de hier
Stickdatei : Frau Luna von hier

Kommentare:

  1. Somit hast du das HDM für November abgehakt und es kann nichts mehr passieren. Ab jetzt kannst du unbesorgt drauflosnähen.
    Aber eigentlich sehe ich überhaupt nichts. Die HDMs fallen einem meist nur selber auf. Wieder eines deiner traumhaften Stöffchen und das Teilchen sieht einfach nur süß aus.
    Melde mich bald, mir gehts besser.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  2. ...es sieht Fabelhaft aus und ist so wirklich ein Unikat für mich und ken HDM;)

    glg marion

    AntwortenLöschen
  3. Oh das hätte mir ohne weiteres auch passieren können. Aber so niedlich hätte das Endergebnis bestimmt nicht ausgesehen. Ganz allerliebst.
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Mit Amelie wirst du wohl nicht so richtig warm, hm? ;-) Achja, das passiert doch immer mal wieder, mir doch auch. Die Farben gefallen mir und Frau Luna ja sowieso, schön geworden. Und wenn es etwas absteht, kann die Tunika zumindest ein kleines Bäuchlein verstecken!

    GLG
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea, das fällt so überhaupt nicht auf, sieht aus wie gewollt :-))) Tolle Amelie, wunderschön.

    GLG Anja

    AntwortenLöschen
  6. Ist aber trotzdem schön geworden!

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Ist aber mal wieder ein schönes Hoppala geworden :-)
    Und Melina sieht auf dem Foto plötzlich schon so groß aus... Wie die Zeit doch rennt...

    Lg Teufelchen

    AntwortenLöschen
  8. also ich sehe nicht dass das ein hoppala ist :-)
    schaut sehr süss aus-und die maus scheints auch nicht zu stören!
    lg conny

    AntwortenLöschen
  9. hallo Andrea
    kicher...mir ging es gestern Abend genau so...hab mir die schon lange mal abgezeichneten Schnittmuster herrichten wollen für meine beiden Mädels, da viel mir auf, dass hinten kürzer und gerade ist und vorne länger und gebogen...ich dachte noch, komisch...gehört das so...lach...
    jetzt geh ich wirklich gleich mal den Originalschnitt ankucken...ich hab noch nicht zugeschnitten...
    aber trotzdem ist deine Amelie toootal süß geworden.....sieht klasse aus..
    jetzt brauchen wir auch eine....
    herzliche Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  10. ... und sieht trotzdem supersüß aus (ich hätte da gar kein Fehler erkennen können)

    GLG Marion

    AntwortenLöschen