Dienstag, 23. Juni 2009

Theresas Firmung

Dieses hübsche Dirndl ist leider nicht selbst gemacht ..... das hübsche Mädel dagegen schon ;o)


Hier ist beides selbst gemacht, Dirndl und Mädel *lach*






Ja , es war ein wunderschöner , aber auch sehr anstrengender Tag. Obwohl ich mich ja innerlich schon drauf vorbereitet hatte, dass Melina auch in der Kirche Spaß haben will und die Geste "psssst" einfach ignoriert ... war es dennoch nicht immer einfach diesem Wirbelwind permanent hinterher zu laufen.
Melina hatte ihren Spaß .. auch vor der Kirche ..... ;o)

Liebe Renate , vielen lieben Dank für die tollen Miederhaken. Als du sie mir geschenkt hast, wusste ich noch gar nicht, was man mit diesen Häkchen anfangen soll. Ich habe immer versucht sie paarweise einzuhaken *schmunzel*. Aber so ists doch richtig, oder ?
Wenn ich mal mehr Zeit habe, versuche ich bestimmt auch an so einem *original* Dirndl, wie das von Vroni.

Der Schnitt ist von Burda 9702 in der Größe 92. Eine absolut perfekte Passform. Durch die lange Knopfleiste hinten kann man durch ein Versetzen der Knöpfe auch noch die Weite regulieren. So passt das Dirndl bestimmt noch ein Weilchen.

Sonntag, 21. Juni 2009

"Das sind ja schon richtig schöne ......


... Herbstfarben " meinte Martina vor einer Woche, als ich diese Antonia gerade nähte. Da zuckte ich aber sowas von zusammen .. ;o) Herbst ????? Nööööö, dazu hatte ich eigentlich gar keine Lust.
Wie recht sie doch hatte .... leider ;o(



Mittwoch, 10. Juni 2009

Mimi's Bag


Ja, fast wäre diese Wendetasche auch ein Hoppala geworden. Ich denke, dass wohl alles schief gegangen ist, was nur schief gehen kann. Ich habe viel getrennt ,viel per Hand wieder vernäht, was diese Tasche aber auch zu einem "wirklichen" Unikat macht *lach*


Die Idee stammt von hier: Seelenruhig
Das Schnittmuster von Michèle-coups-de-coeur



Irgendwie glaube ich aber, dass französische Frauen weniger Angst haben, ihre Sachen zu verlieren als ich ;o). Deswegen habe ich noch den Kordelzug an den Seiten eingearbeitet. Und nachdem sich der rutschige Stoff auch nicht richtig knoten ließ, noch einen Druckknopf an den Seiten eingestanzt.

Die Badeasche hat Mimi gestern zum Geburtstag bekommen. 1000 Bussis auf diesem Weg noch einmal und viel Spaß damit ;o)



Dienstag, 2. Juni 2009

Es gibt Stickdateien .......

.... die sind einfach nur schön .... und andere .......

die "inspirieren"

Und wohl keine kann so gut inspirieren, wie die "Fee" höchstpersönlich ;o)

Eine super tolle Stickserie für uns Mamis ;o)

Leider habe ich nicht viel Bilder, weil ich dummerweise diesen Mantel am Wochenende bei meiner Mami vergessen habe ;o(
Und die wenigen, die glücklicherweise noch auf meiner Festplatte sind, hat meine Tochter frühmorgens um 10 im Garten geknipst ;o)

Da sind bei mir Augenringe garantiert *lach*

Aber eins kann ich - denke ich - herzeigen ;o) - CorelPhotoPaint machts möglich ;o)





Die Fortsetzung der Retro Garden Serie gibt es ab nächste Woche Freitag bei Kunterbunt-Design .

Und der Schnitt ist von Onion - ebenso wie mein lila Snitmonster ;o)