Donnerstag, 6. Mai 2010

Pippischürze , Hängerchen , Tunika oder Christina .....


...wird dieser Schnitt auch genannt ...

Der erste Versuch dieser Schürze ist uns leider viel zu klein geworden. Genäht habe ich in der Größe 92. Der nächste Versuch wird dann bestimmt in 104 gestartet.
Und nachdem die Räuberpuppe (heute 94 cm groß) wohl keine kleine Schwester und auch hoffentlich nicht so schnell eine Nichte bekommt !!!!!!!! ...... wird das sofort ins Herz geschlossene Hängerchen hier verkauft.


So süß von hinten ;o)


Der Schnitt "Christina" ist von mamu-design
der Stoff von Aladina.de


Kommentare:

  1. oooh wie wuuunderschön...es geht sicher gaaanz schnell weg... richtig hübsch...würd meiner prinzessin sicher gut stehen...

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab auch schon festgestellt, dass sie etwas kleiner ausfällt. L. ist von der Schürze aber nicht überzeugt (also von unserer, deine kennt sie nicht :-)) Ich denke, es wird sich ganz schnell ein Abnehmer finden. Sieht toll aus.

    Liebe GRüße
    Kirsten

    PS: Sagte ich schon, Stoffmarkt ohne mich? Haben Besuch.

    AntwortenLöschen
  3. Super schön! Der SChnitt verstaubt hier schon. Wenn ich die Schürze so sehe sollte ich sie doch mal nähen.

    VLg Karin

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön!! Leider für meine Maus auch schon zu klein...
    Der Schnitt fällt wirklich klein aus, ich hab immer 2 Größer größer genommen, sonst ist es so "frimelig" beim anziehen...
    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  5. Schade, dass sie nicht passt. Sie sieht sehr schön aus! Aber nun kannst Du Dich ja noch mal austoben - bin gespannt, wie das dann wird!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. ♥♥♥...ich nehme immer den pippischürzenschnitt aus einer älteren ottobre...der fällt großzügig aus...♥♥♥

    ggggglg nicole

    AntwortenLöschen
  7. Diesen Stoff verarbeite ich auch gerade. Ich finde ihn soooo schön. Schade, das die Schürze zu klein ist. Auf ein Neues......
    Liebe Grüße und bis Samstag ( ich freu mich=
    Renate

    AntwortenLöschen
  8. ooh, ist das schön.
    Schade, dass es ihr nicht passt. Mir passt es leider auch nicht. ;-)

    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Andrea,

    musste grade herzlich lachen!

    Ich sag auch immer "hoffentlich nicht so schnell eine Nichte für Annabella" aber das kommt davon wenn man schon so früh mit Kinder gekommen anfängt ;-)

    Das Hängerchen ist so goldig geworden!

    Wir sehen uns dann hoffentlich morgen ich bin gaaaanz leicht an meiner riesigen "Gertrude" zu erkennen *lach*

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. ooh die ist aber wirklich sehr schön geworden. Schade das sie zu klein ist. Ich habe diese Woche auch zwei Schürzen gemacht allerdings waren unsere Beiden dann leider etwas reichlich. Eigentlich hat Finja Gr. 110/116 und ich dacht mit 116 liege ich richtig. Aber lieber etwas größer als zu klein.
    Das ist ja dann doch sehr schade.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön :)
    Ich liebe diese Schürzen !
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  12. Ach ist die putzig. Ich liebe diesen Schnitt auch so arg.

    Liebe Grüße

    Siva

    AntwortenLöschen
  13. ja ja ja, die lieben Pippi-Schürzen ;),man kann nie genug davon bekommen ;). Die sind bei uns der Renner..... Ich habe hier dankbare Abnehmer wenn eine Schürze zu klein geworden ist ;)....

    GLG Jutta

    AntwortenLöschen
  14. Schön, dass ich Dich heute beim Bloggertreffen in Fürth kennenlernen durfte.

    Ich schaue Dir immer gerne über die Schulter.


    LG von Steffi der Nähfiddel

    PS: und neeeeiiiin, Liam is nich der Sohn von Oliver Pocher :-)))))))))))))))))))))

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,
    ich gestehe, dass ich das Wort "Pippischürze" völlig falsch interpretiert habe, ....... aber als ich dann das Bild von der Rückseite sah, habe auch ich es vestanden.
    Es ist echt richtig schön in der Kombination der Farben, etc.
    Hach, wenn ich da doch nur noch rein passen würde *seufz*

    AntwortenLöschen
  16. Huhu,
    leider hab ich Dich bei meinem Blogumzug "verloren"... aber jetzt hab ich Dich wiedergefunden und werde öfter in Deinen wunderschönen Blog schauen!
    Die Pippischürze ist zuckersüss!
    Liebste Grüsse
    Sina

    AntwortenLöschen